Dienstag, 16. Oktober 2012

Ken Follett - Die Säulen der Erde

König Heinrich ist tot, und schon ist im England des 12. Jahrhunderts ein Kampf um seine Nachfolge entbrannt. Der Geistliche Francis, der seine Eltern auf grausame Weise durch marodierende Söldner verloren hat, bittet seinen Bruder Philip, inzwischen erfolgreicher Prior eines einstmals heruntergekommenen und der Sünde anheim gefallenen Klosters, um Hilfe, um eine Verschwörung gegen den inzwischen mit dem Segen der Kirche versehenen Thronfolger zu verhindern. Philip macht sich auf den Weg zum Erzbischof von Canterbury und Abt von Glastonbury, der die Macht hat, die Aufständischen aufzuhalten. Gemeinsam mit dem ebenso mittellosen wie begabten Baumeister Tom, der ebenfalls ein schweres Schicksal hinter sich hat, träumt er den Traum einer Himmel stürmenden Kathedrale, die den Wogen der aufgewühlten Zeit standzuhalten versteht und ein ewiges Zeugnis Gottes auf Erden sowie seiner Barmherzigkeit unter den Menschen ist: die „Säulen der Erde“, das größte Bauwerk des Abendlands.



Längst ist Ken Folletts Bestseller Die Säulen der Erde ein Klassiker der historischen Roman-Literatur. Aber das Buch ist mehr: Es ist das Panorama Englands zwischen 1123 und 1173, in dem sich die Gesellschaft wandelte. Es ist ein Lobgesang auf die Architektur der Zeit, eine Einführung in das mittelalterliche Leben und ein Plädoyer für Menschlichkeit und Liebe in einer aus den Fugen geratenen Welt. Bekannt wurde Follett mit teils erfolgreich verfilmten Agententhrillern oder Krimis wie Die Nadel, Die Pfeiler der Macht, Nacht über den Wassern und Der dritte Zwilling, die zumeist im Bildungsmilieu oder im Umfeld des 2. Weltkriegs spielen. Aber richtig groß, richtig groß als Autor, wurde er mit Die Säulen der Erde. Wer das Buch noch nicht gelesen hat, für den gilt: unbedingt lesen. Und wer es vor langer Zeit gelesen hat: unbedingt wiederlesen!


Sprache : Deutsch
Größe: 8 MB



      
  









Mittwoch, 1. Februar 2012

Terry Pratchett - 25 E - Books




Größe: 37 MB
Format .pdf


Pratchett, Terry - Heisse Huepfer
Pratchett, Terry - Ab die Post
Pratchett, Terry - Das Erbe des Zauberers
Pratchett, Terry - Das Licht der Phantasie
Pratchett, Terry - Der Fuenfte Elefant
Pratchett, Terry - Der Zeitdieb
Pratchett, Terry - Die Farben der Magie
Pratchett, Terry - Die volle Wahrheit
Pratchett, Terry - Echt zauberhaft
Pratchett, Terry - Ein Hut voller Sterne
Pratchett, Terry - Fliegende Fetzen
Pratchett, Terry - Gevatter Tod
Pratchett, Terry - Helle Barden
Pratchett, Terry - Hohle Koepfe
Pratchett, Terry - Kleine Freie Maenner
Pratchett, Terry - Klonk!
Pratchett, Terry - Lords und Ladies
Pratchett, Terry - Maurice der Kater
Pratchett, Terry - Nachtwächter
Pratchett, Terry - Nur Du hast den Schluessel
Pratchett, Terry - Nur Du kannst die Menschheit retten
Pratchett, Terry - Nur Du kannst Sie verstehen
Pratchett, Terry - Rollende Steine
Pratchett, Terry - Ruhig Blut
Pratchett, Terry - Weiberregiment

Download :   Bitshare

Terry Pratchett



Freitag, 27. Januar 2012

Elizabeth Amber - The Lords of Satyr 1 - 5 englisch



Elizabeth Amber - The Lords of Satyr 1 - 5 
Language :    englisch

He was born to love 


1. Nicholas - doc.
2. Raine - doc.
3. Lyon -  pdf
4. Dominic - doc.
5. Dane - pdf



2,97MB

Download :  Uploadet.to






Sebastian Fitzek - Der Augensammler




Er spielt das älteste Spiel der Welt: Verstecken. 
Er spielt es mit deinen Kindern. 
Er gibt dir 45 Stunden, sie zu finden. 

Doch deine Suche wird ewig dauern. Erst tötet er die Mutter, dann verschleppt er das Kind und gibt dem Vater 45 Stunden Zeit für die Suche. Das ist seine Methode. Nach Ablauf der Frist stirbt das Opfer in seinem Versteck. Doch damit ist das Grauen nicht vorbei: Den aufgefundenen Kinderleichen fehlt jeweils das linke Auge. Bislang hat der „Augensammler“ keine brauchbare Spur hinterlassen. Da meldet sich eine mysteriöse Zeugin: Alina Gregoriev, eine blinde Physiotherapeutin, die behauptet, durch bloße Körperberührungen in die Vergangenheit ihrer Patienten sehen zu können. Und gestern habe sie womöglich den Augensammler behandelt … 

Dateiformat:  epub 
Dateigröße:  0,75 MB
Passwort :  elonore

Download :  Uploadet.to




Donnerstag, 26. Januar 2012

Atle Naess – Als die Welt stillstand





Die preisgekrönte Biographie des norwegische Schriftstellers Atle Næss führt den Leser auf eine fesselnde Reise durch die Höhen und Tiefen des Lebens einer der schillerndsten Persönlichkeiten der europäischen Wissenschaftsgeschichte – Galileo Galilei. Mit feinsinniger Empathie entwickelt Naess das Portrait eines Mannes, der sich selbst durch die Zwänge der römischen Inquisition nicht von seinen wegweisenden Forschungen abbringen ließ.

Format: pdf | Größe: 3 Mb

Download

uploaded.to




Jorge G. Castaneda – Che Guevara






Die bolivianische Armee beging den entscheidenden Fehler, indem sie seine Leiche, um sie Journalisten als Beweis zu präsentieren, herausputzte. Man reinigte den ausgemergelten Körper, stutzte seinen Bart und kämmte ihn, dann wurde er aufgebahrt und das legendäre Foto ging um die Welt. Was man um jeden Preis hatte verhindern wollen, war erreicht: Eine Ikone war geboren. Aus Che Guevara war endgültig der Christus von Vallegrande geworden.

Den merkwürdigen Lebensgang des Ernesto Guevara de la Serna, Che genannt, von den großbürgerlichen Anfängen in Argentinien bis zu seinem gewaltsamen Tod 1967 in Bolivien, beschreibt diese exzellente Biographie Castañedas in fast schon romanhaft spannender Manier, die an manche der großen lateinamerikanischen Erzähler denken läßt.

Die Familie gehörte zur Elite Argentiniens. Allein daher schon muß es Mutter Celia, einer willensstarken, zupackenden Demokratin, hoch angerechnet werden, daß sie ihren asthmakranken Sohn keine der standesgemäßen Eliteschulen besuchen ließ und, ohne Rücksicht auf Klassenunterschiede, immer wieder mittellose Mitschüler Ches in ihrem Haus unterrichtete. Castañeda sieht im Vorbild der Mutter das prägende Beispiel für den späteren Lebensweg Guevaras. Beide liebten die Gefahr, waren rebellische Naturen und besaßen tiefes Mitgefühl ihren Mitmenschen gegenüber. Eine ähnlich dominante Rolle im Leben Ches sollte erst wieder Fidel Castro im Jahre 1955 einnehmen.

Format: pdf | Größe: 3 MB  Download :

uploaded.to

A.J. Kazinski – Die Auserwählten



Ein Mönch in China, eine Ärztin in Kanada, ein Bürgerrechtler in Russland – rund um den Erdball werden Menschen ermordet. Menschen, zwischen denen ein geheimnisvoller Zusammenhang besteht: Die Opfer tragen ein blutiges Mal auf dem Rücken. In Kopenhagen laufen die Fälle zusammen, und Kommissar Niels Bentzon übernimmt die Ermittlungen. Unterstützung bekommt er von Hannah Lund, einer genialen Physikerin, die das Rätsel schließlich löst. Doch damit bringt sie sich und Bentzon in tödliche Gefahr.

Kopenhagen, 2009. Die Vorbereitungen auf den Klimagipfel laufen auf Hochtouren, als eine dringende Sicherheitswarnung bei der dänischen Polizei eingeht. Mysteriöse Todesfälle, die im Abstand von sieben Tagen an verschiedenen Orten der Welt gemeldet wurden, geben Anlass zur Sorge. Die Todesursache ist nicht zu ermitteln, doch es scheint eine Verbindung zwischen den Opfern zu geben: Ein seltsames Mal überzieht den Rücken der Toten. Interpol steht vor einem Rätsel, allerdings gibt es einen Hinweis, der nach Dänemark führt. Niels Bentzon, Kommissar bei der Kopenhagener Polizei, wird auf den Fall angesetzt. Ihm zur Seite steht die Physikerin Hannah Lund, die mit mathematischem Sachverstand zu Werke geht. Gemeinsam tragen sie Puzzleteilchen um Puzzleteilchen zusammen. Was sie schließlich zutage fördern, übersteigt zunächst ihre Vorstellungskraft – bis sie gewahr werden, dass es um ihr Leben geht.

Format: pdf, epub, rtf, mobi | Größe: 16 MB


Download :

Bitshare


Thomas Mann – Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull





Felix wächst behütet, nicht eben ärmlich und vor allem im immer wieder bestätigten Bewusstsein „aus feinerem Holz geschnitzt zu sein“ im gutbürgerlichen Hause der Eltern auf. Schon als Kleinkind verstellt er sich, spielt der Umwelt etwas vor und hat damit durchschlagenden Erfolg: stets verschaffen ihm kleine Unwahrheiten, vorgespielte Krankheiten und Diebstähle einen Vorteil, ersparen ihm Unangenehmes und stärken ihn in seiner unerschütterlichen Grundannahme, die sich in etwa so zusammenfassen ließe: die Welt will betrogen werden, also betrügt er sie…

Format: pdf, epub, rtf, mobi | Größe: 7 MB


Download :

Bitshare







Klaus Kellmann – Stalin





Die Entwicklung des Jossif Wissarionowitsch Dschugaschwili, besser bekannt als Josef W. Stalin, vom begabten Schustersohn zum machtbesessenen Diktator schildert der Band in einer neuen, sehr lebensnahen Perspektive.In thematischen Stationen begleitet Klaus Kellmann die verschiedenen Lebensetappen Stalins und gibt gleichzeitig eine allgemeine Analyse der dramatischen Epoche, die unter dem Namen “Stalinismus” in die Geschichte eingegangen ist. Man erlebt Stalin in der vorrevolutionären Zeit vor 1917, in den Stürmen der Revolutions- und Bürgerkriegsjahre, in seinem Verhältnis zu Lenin bzw. im Machtkampf um Lenins Erbe, bei seinem Aufstieg zum Diktator, als ‘Vater’ des Terrors, als ‘Hintergangener’ Hitlers, und als zentralen Mitspieler auf der weltpolitischen Bühne im beginnenden Kalten Krieg.

Format: pdf,epub | Größe: 6,2 MB

Download :

Bitshare











Andrew Morton – Tom Cruise – Der Star und die Scientology-Verschwörung




Tom Cruise – der unbezwingbare Actionheld, der lächelnde Womanizer. So kennt ihn die Welt. Aber wer ist Tom Cruise wirklich? Andrew Morton blickt hinter die Kulissen. In dieser Biographie enthüllt er die Schattenseite des smarten Schauspielers. Tom Cruise ist das strahlende Aushängeschild der umstrittenen Sekte Scientology. In Blockbustern wie Top Gun, Mission: Impossible und Krieg der Welten begeisterte Tom Cruise ein Millionenpublikum. In dieser umfassenden Biographie schildert Andrew Morton nun den Werdegang des talentierten Schauspielers zum gefeierten Hollywoodstar. Zugleich deckt er auf, dass Tom Cruise Ende der achtziger Jahren Kontakte zur Sekte Scientology knüpfte und sich in ihren Dienst stellte. Mit der jungenhaften Überzeugungskraft des Leinwandlieblings betreibt Tom Cruise die rastlose Expansion von Scientology. Seine neueste Mission: die Eroberung der deutschen Herzen und Hirne in der schneidigen Gestalt des Hitler-Attentäters Stauffenberg. Andrew Morton richtet den Scheinwerfer auf Hollywoods neuen Messias, auf seine Rolle im Kreuzzug einer totalitären Organisation.

Format: pdf | Größe: 3 MB

Download :

Bitshare



Joachim Gauck – Winter im Sommer – Frühling im Herbst




Der politische und sehr persönliche Rückblick eines friedlichen Revolutionärs

Eine Schlüsselfigur der jüngsten deutschen Geschichte erinnert sich: Joachim Gauck, engagierter Systemgegner in der friedlichen Revolution der DDR und herausragender Protagonist im Prozess der Wiedervereinigung als erster Bundesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen.

Joachim Gauck verlebte seine Kindheit in einem Dorf an der Ostseeküste. Später studierte er Theologie in Rostock und fand seinen Weg in die Kirche in Mecklenburg. Distanz zum DDR-System prägte seine Tätigkeit von Anfang an. Wie selbstverständlich wurde er Teil einer kritischen Bewegung und schließlich zu einer Symbolfigur im Umbruch von 1989. Nach dem Mauerfall übernahm Gauck politische Verantwortung, er wurde Abgeordneter im ersten freien Parlament der DDR und erster Bundesbeauftragter für die Stasi-Unterlagen. Der Kampf gegen das Vergessen und Verdrängen blieb als Redner und Kommentator sein großes Thema, auch als er nach zehn Jahren aus dem Amt ausschied.

Zu seinem 70. Geburtstag hat Joachim Gauck seine Erinnerungen aufgeschrieben. Ihm ist ein gleichermaßen politisches wie emotional berührendes Buch gelungen, in dem er in klaren Bildern die traumatisierende Erfahrung der Unfreiheit und das beglückende Erlebnis der Freiheit nachzeichnet und den schwierigen Übergang von erzwungener Ohnmacht zu einem selbstbestimmten Leben beschreibt.

Format: epub, pdf, doc, rtf, html, mobi | Größe: 32 MB

Download :

Bitshare



Joachim Fuchsberger – Altwerden ist nichts für Feiglinge






Wie man in Würde und mit einem Augenzwinkern alt werden kann

- Nachdenken über das Alter – authentisch und unterhaltsam
- Ein lesenwertes, heiter-ironisches Buch von einem Sympathieträger erster Güte

Er ist alt. Er ist bekannt und beliebt. Jetzt macht der Schauspieler Joachim Fuchsberger seinen Altersgenossen und allen Jüngeren, die ja auch irgendwann mal alt werden, Mut, locker mit diesem unvermeidlichen Vorgang im Leben umzugehen:
»Ich denke, es ist Zeit, dass sich die Alten die faltige Haut nicht länger über die Ohren ziehen lassen. Hören wir auf, im stillen Kämmerlein und vor der Glotze auf die Schwätzer aus den Amtsstuben zu hören, lassen wir uns keine Angst mehr einjagen von den Neunmalklugen, wo immer sie sitzen.«
Launig und charmant, nachdenklich, aber nie weinerlich, plaudert der große alte Mann des deutschen Unterhaltungsfilms über die Blüte seines Lebens und darüber, wie es sich anfühlt, wenn sie langsam dahinwelkt. Fuchsberger nimmt kein Blatt vor den Mund und empfiehlt, sich den Lebensabend nicht durch demographische Schwarzmalerei verderben zu lassen.

Format: pdf, epub | Größe: 5 MB

Download :

Bitshare

Dienstag, 24. Januar 2012

Karl-Theodor Freiherr zu Guttenberg im Gespräch mit Giovanni di Lorenzo – Vorerst gescheitert




Erstmals seit seinem Rücktritt von allen Ämtern steht Karl-Theodor zu Guttenberg Rede und Antwort. Mit “Zeit”-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo spricht er offen und ausführlich über seinen aufsehenerregenden Fall und seine Zukunft. In einem Schlagabtausch unterhalten sich Giovanni di Lorenzo und Karl-Theodor zu Guttenberg über die Plagiats-Affäre und deren Folgen. Sie sprechen über zu Guttenbergs Herkunft und seine Familie, über die Zeit als politischer Überflieger im Wirtschafts- sowie im Verteidigungsministerium, über seinen Umgang mit den eigenen Fehlern, über die Zeit nach dem Rücktritt; und über die Voraussetzungen für die Rückkehr eines immer noch enorm populären Politikers. Es geht auch um die großen Themen der Zeit: der schlechte Zustand der deutschen Politik und Parteien und was dagegen getan werden müsste, die Macht und die Mechanismen der Medien sowie notwendige Schritte in der Europa- und Außenpolitik. Ein Buch, das die Person Guttenberg beleuchtet, neue Einsichten in seinen Fall bietet und gleichzeitig Ausblick auf das gibt, was eines der größten politischen Talente gegenwärtig und in Zukunft bewegt.

Format: pdf, epub, rtf, mobi, lit, lrf, txt | Größe: 5 MB